title image


Smiley Systemwiederherstellung (XP) nach 1 Woche futsch
Hallo,

mir ist es ein Rätsel, dass meine Systemwiederherstellung bei Win XP nach 1 Woche gelöscht wird, obwohl der reservierte Speicher noch lange nicht ausgeschöpft ist. Ich habe 2 GB-RAM und reserviert wird das Optimum auf LW c (17,5 GB) mit 12% (2160 MB). - Es ist einfach lästig nach 1 Woche wieder eine neue Sicherheit anzulegen.

Vielleicht kennt ja einer von euch den Pudels Kern!

Danke schon mal,

Johannes

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: