title image


Smiley USB Drucker funktioniert - USB Stick nicht
Hallo,



ich habe einen Rechner mit einem ASUS TUSL2 Board zusammengebaut und Windows 98SE (hatte ich alles noch vorrätig) - den Rechner will ich verschenken.



Der Rechner läuft wunderbar stabil, keine Probleme - bist auf eine Sache mit USB.



An dem PC ist noch ein USB Drucker von Canon angebunden, wenn ich dort den USB Kabel abziehe keine Probleme (Sicher entfernen gibt es bei WIN98SE noch nicht), wenn ich aber den USB Stick Aiptek MP-1003 (älteres Modell) abziehe erscheint ein Blue Screen und eine fehlerhafte VXD Datei wird angezeigt - zu dem Zeitpunkt folgt auch keine Übertragung o.ä..



Das "andocken" an den USB Port oder Übertragen macht keine Probleme, auch habe ich schon die anderen Ports getestet, beim Abziehen des USB Stick ist es immer das gleiche Problem.



Der Treiber für den Stick ist installiert, der Stick auch auf Anraten von Aiptek mit FAT32 formatiert, das hat auch eine zeitlang geholfen, jetzt aber beim Abziehn wieder Blue Screen.



Hat jemand evtl. einen Rat für mich? Kann es evtl. sein das an den USB Ports etwas nicht stimmt? Das Board selbst kann nur USB 1.1.



Vielen Dank



JD

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: