title image


Smiley Das glaubt doch keiner....
hallo,



das glaubt mir kein mensch. ich hab ein vpngateway aufgesetzt welches auch als vpnserver dient und clients von aussen einen zugang bietet. soweit so gut - winxp-maschine findet via dsl und dyndns den vpn router baut den tunnel auf und ich "bin drin" im lokalen lan.

nun kommts ich kann mehrere maschinen erfolgreich anpingen und sehe am client auch z.b freigegebene drucker nur zwei maschinen und ein drucker erreiche ich nicht. sitze ich lokal im lan geht dies und natürlich sind bei den tests die maschinen auch in betrieb.

woran kann denn sowas liegen??? wichtig wäre noch: die die nicht erreichbar sind, sind linuxbasiert der rest windows und der drucker ist halt ein oki.



danke schon mal für eventuelle hilfe und schönen freitag noch.....

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: