title image


Smiley Min und Max Funktion bei leeren Zellen
Ich will in einem Excel-VBA-Makro die Minimum und Maximum-Werte aller Charts suchen. Das klappt solange bis keine leeren Zellen innerhalb der Chartwerte sind, dann gibt die Min und Max-Funktionen einen Fehler zurück. Wer hat eine Idee, wie man diesen Fehler umgehen kann, in dem einfach die leeren Zellen ignoriert werden?





For S = 1 To ActiveChart.SeriesCollection.Count

x = ActiveChart.SeriesCollection(S).Values

Minimum = Application.WorksheetFunction.Min(x)

Maximum = Application.WorksheetFunction.Max(x)

Next S



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: