title image


Smiley Völlig richtig!
Hallo Werner,



du hast völlig recht. Darüber war ich gar nicht gestolpert, weil ich nur mit Texten getestet habe. Wenn man diesen Fall berücksichtigen muss, kommt man wohl leider doch nicht an einer Matrixformel vorbei. Das könnte dann so aussehen:

{=INDEX(Tabelle2!B:B;VERGLEICH("*"&A$1&"*";""&Tabelle2!A1:A1000;0)+9+VERGLEICH("*"&B2&"*";""&INDIREKT("Tabelle2!B"&VERGLEICH("*"&A$1&"*";""&Tabelle2!A1:A1000;0)+10&":B"&VERGLEICH("*"&A$1&"*";""&Tabelle2!A1:A1000;0)+20);0))}



Aber das braucht man wirklich nur wenn man Ziffern aus einer reinen Ziffernfolge suchen will. Steht in A1 eine Zahl und ein Tabelle2!A:A ein Text, dann reicht schon wieder die einfache Formel. Beispiel:



In A1: 50003

Text in Suchmatrix: "Es wurden 50003 Besucher gezählt!"



Dann reicht die einfache Formel auch.
Gruß,



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: