title image


Smiley Re: eigentlich war deine Ehe sehr wohl das Thema, aber..
... das wird alles viel zu persönlich, und dafür habe ich nicht genug Informationen. Die hätte ich nicht einmal wenn ich dein Nachbar/Vater/Bruder/sonstwas wäre ;-)



Ich für meinen Teil bleibe bei meiner Deutung des ganzen:

Begriffsbestimmung.



Du sagst "Aber das ist alles kein Kompromiss."

Ich (wir) sage(n): Genau das alles ist Kompromiss.



Solange du kein Problem hast, mit deiner Sichtweise und deiner Begriffsbestimmung 'gegen' die Mehrheit zu stehen ist das überhaupt kein Problem. Ich denke du hast eine gute Beziehung (das traue ich mir aufgrund der wenigen Infos zu sagen), und das ist die Hauptsache.

Wie du´s nennst ist doch ganz egal.

Also reib dich nicht auf im Versuch, uns unsere Definition auszureden - wie wir´s nennen ist nämlich auch ganz egal

Soll jeder erst mal selbst schauen wie er mit seinem Partner zurechtkommt :-)


Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: