title image


Smiley Re: Abend- bzw. Nachtaufnahmen ohne Verschwimmen bzw. zu dunkel
das wollte ich damit nicht sagen und zeigen.



Mein erster Ansatz war ja schon, bevor Du geschrieben hast, mit welcher Kamera die Bilder gemacht worden sind.

Das was ich da mit keineswegs stundenlanger Nacharbeit herausgeholt habe,

lässt sich bei entsprechenden Möglichkeiten der Kameraeinstellungen

auch schon bei der Aufnahme "herausholen".

Das wolte ich sehen und zeigen!

Was jetzt mit der vorhandenen Kamera möglich ist, kann ich nicht beurteilen.



Im vorangegangenen Posting wollte ich nur nochmal auf das Problem

mit den Reflexionsstreifen hinweisen, die sich ja nicht wegdiskutieren lassen.

Vielleicht hat kyso aber bei den Aufnahmen die er zitierte einen Trick angewendet,

den er uns doch noch verraten möchte?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: