title image


Smiley Re: shared memory grafikkarte ja oder nein?
okay - habe mir schon sowas gedacht - danke erstmal.

es ging mir bei den 128mb auch weniger um irgendein konkretes spiel oder so, sondern eher um ein beispiel, um meine frage klar zu machen



das mit aquamark klingt interessant - an sowas hatte ich gedacht, damit man die grafikleistungen mal ins verhältnis setzen kann. welche books hast du denn konkret damit verglichen - der leistungsunterschied (was auch immer die punkte aussagen) klingt ja schon enorm.



ich habe derzeit ein notebook mit 32mb "echter" grafikkarte - meint ihr, notenbooks mit shared (auch z.b. mit 1gb ram und 128mb shared) sind da tatsächlich noch leistungsschwächer?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: