title image


Smiley Re: Danke und erneute Nachfrage!
1.) An deinem Router müsste eine LED sein, die die Beschriftung DSL-Sync oder ähnlich hat (u.U. musst du im Handbuch nachschlagen). Falls diese leuchtet, hast du DSL auf der Leitung geschaltet.

2.) Soweit ich das verstanden habe, schaltet die T-Com in der Ortsvermittlungsstelle (OvSt) deine Telefonleitung auf ihr Breitbandnetz auf. Falls das passiert ist, hast du DSL. Dann musst du noch eine Verbindung zu einem Provider aufnehmen, der deine Leitung dann in das Internet weiterschaltet. Diese Verbindungsdaten gibst du in deinem Router an (falls der Router über ein HTML-Interface - sprich Browser - verwaltet werden kann, gibts da eine Seite DSL-Connection o.ä. Dort findest du die Eingabefelder für Benutzerkennung, Passwort und (das weiß ich jetzt nicht genau, hab grad keinen Router hier) andere Informationen.



wbros

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: