title image


Smiley Re: Per JDBC von Linux auf MS SQL Server zugreifen
Nachdem man in Java fast alles abgeklappert hat, muss man sich wohl doch auf das stürzen, was zuerst unwahrscheinlich erschien: es hat wohl doch mit lotus zu tun und wie dort die Java Agents gehandhabt werden.



Haben diese Agensts im Domino Server einen ähnlichen Status wie ein Applet im Browser, d.h. gibt es z.B. einen SecurityManager oder etwas ähnliches?



Schau mal durch die Google Groups. Da habe ich z.B. das gefunden:

http://groups.google.de/group/comp.groupware.lotus-notes.programmer/browse_thread/thread/999c9f84100d651/c9ca117e7384dca7?lnk=st&q=lotus+domino+jdbc+connection&rnum=19&hl=de
VG, Bernd


Smart-Questions: smart-questions_de

SSCCE: Short, Self Contained, Correct (Compilable), Example

Posting... And You: http://de.youtube.com/watch?v=Uw5-GOG8SXo




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: