title image


Smiley Re: "schön" auch in nem Bundesland zu wohnen
Wenn also Steuergelder investiert wird, dann in den öffentlichen Nahverkehr, eine S-Bahn hat Platz für über 1000 Menschen, würde dies Menschen alle in einem Autofahren, dann wäre allein dieser Stau wohl über 3 km lang.



Solange diese 1000 Menschen ungefähr zur gleichen Zeit an ungefähr der gleichen Stelle losfahren und ungefähr das gleiche Ziel haben, hast du Recht. Ansonsten geht derartig viel Zeit drauf fürs Umsteigen und warten, dass es sich nicht mal ansatzweise rechnet. Von den Begleiterscheinung der nassen und kalten Jahreszeiten möchte ich da gar nicht erst anfangen...

Und auch nicht davon, wieviele Steuergelder für die Verkehrswege von Autofahrern erbracht werden (und schon gar nicht, wieviel davon wiederum für den Straßenbau ausgegeben wird).


Der Treffpunkt im Internet
--------------------------------------
Die BRD ist wahrscheinlich das einzige Land der Erde, das zum Zwecke des Bürokratieabbaus erst mal eine Behörde gründet.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: