title image


Smiley Re: Wie growls aufnehmen
Ich stimme unserem Kwyjibo hier einfach mal zu :-))

Der Frequenzbereich ist der selbe, wie bei "normalem" Gesang, der abgedeckt werden sollte.

Ich würde auch einen Kompressor nehmen und evtl. die Bässe anheben. Es kann evtl. aggessiver klingen, wenn Du die Bässe anhebst und sogar übersteuerst und dann nochmal durch einen Kompressor mit etwas weniger Attack jagst. Bei uns im Bandraum drehen viele Kiddies den Gain-Regler am Mischpult für die Mikros hoch. Das würde ich lassen und weniger mit der künstlichen, alös mit der stimmlichen Zerre arbeiten.



Ferrosti
------------------------------------------------ There are 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don´t. ------------------------------------------------

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: