title image


Smiley Re: was versteht ihr unter "kompromissbereit"?
HI,

kann Dich prinzipiell schon verstehen, ich bin auch (auch aufgrund meines Temperamentes) recht schnell mit meiner Meinung dabei und tendiere dazu, diese mit Zähnen und Klauen zu verteidigen, ABER: damit unuterstellt man ja uch allen, die anderer Meinung sind, keinerlei Ahnung zu haben und sich selbst, einfach der grösste und Allwissende zu sein. Und wenn man da mal in Ruhe drüber nachdenkt....das kann es ja wohl nicht sein. Deswegen versuche ich, erst mal innerlich den Atem anzuhalten, bis 20 zu zählen und dann in Ruhe meien Meinung zu vertreten. Und manchmal findet sich dann ein Kompromiss (manchmal auch einer, den ich innerlich eher belähele, denn ich habe ja natürlich doch recht ;-)), manchmal eben nicht und man aber vernünftig miteinander umgehen. Es gibt halt nicht eine Wahrheit.

Also: keep cool!

cu

FRANK

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: