title image


Smiley Re: Nun seid mal ... genau: Härte ist nicht immer förderlich
Schön gesagt !

Es ist halt oft nicht einfach, einen Kompromiss zu finden, der nicht faul ist.

Beispiel Couch: was Design angeht und Farbe (da vor allem: für einen Mann gibt es ja sowieso nur drei: weiß, schwarz und bunt *g*), da hat 'Sie' natürlich freie Wahl.

Aber was macht 'Mann', wenn das gute Stück nicht wirklich bequem ist ?

Beispiel Urlaub: klassisch ist ja "Schwarzwald vs. Mallorca". Lösung 1 "heuer hier, nächstes Jahr dort", Lösung 2 "du hier, ich dort", Lösung 3 "1 Woche hier, 1 Woche dort" - das kann alles faul sein. Wenn sie Motorradtouren nicht mag, dann drängt sich der Kompromiss "fahr doch allein, dafür nur ein paar Tage - und im November kommst du mit in die Therme" auf. Wenn er eh lieber mit seinen Kumpels fährt, dann kann´s funktionieren. Möchte er das aber gern mit ihr gemeinsam erleben, dann ist der Kompromiss faul.



Wie immer im Leben: eine allgemeingültige Lösung gibt´s nicht ...
Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: