title image


Smiley Re: Zugriff uaf Access DB mittels VB
hallo,

ich greife auf Access-DB so zu:

(die cursor-location ist wichtig!!!Bei Serveranwendungen so eintragen!)



im allgemeinen teil deklariere ich die Variablen

Dim WithEvents adoOrdnerRS As Recordset

Dim SQLGruppe As String

dim dbd As Connection



Private Sub Form_Load()



ConDB 'laden der Datenbank



Projektdateien 'laden der Tabelle Projektdateien



End Sub



Function ConDB()



Set dbd = New Connection

dbd.CursorLocation = adUseClient

dbd.Provider = "Microsoft.Jet.OLEDB.4.0"

dbd.Open "C:\Dokumente Und Einstellungen\Kraus\Eigene Dateien\Office\Vb\ProDat\ProDat_b.mdb"



End Function



Function Projektdateien()



Set adoProjektdatRS = New Recordset

SQLProjektdat = "SELECT * FROM TabelleInAccess WHERE Projekt_ID = '" & FeldinVB & "'"

adoProjektdatRS.Open SQLProjektdat, dbd, adOpenStatic, adLockReadOnly



End Function



Private Sub Form_Unload(Cancel As Integer)



adoProjektdatRS.Close

Set adoProjektdatRS = Nothing



Screen.MousePointer = vbDefault



End Sub



mit set feld inVB.datasource musst du die Felder verlinken.



Bei Form_Unload kann ich den fall noch nicht abfangen, falls der recordset nicht geöffnet wurde. schau einfach meine Frage an, sofern darauf geantwortet wird. steht kurz neben deiner frage



Alternative ist mittels dataenvironment!
mfg AndyK Office 97 auf Windows XP Visual Basic 6.0 auf Windows XP

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: