title image


Smiley Re: HTML-/CSS-
Hallo qwert2,



>> Da könnte ich mich doch schon wieder aufregen. :-((

> Da kann ich mich nur anschließen.

> Man warum machen wir so ein "Mist" nicht zu Geld??



Ich habe mal in meiner Stadt (na ja, Stadt ist zuviel gesagt.) meine Konkurrenzfirmen

durch den HTML-Validator gejagt. Da waren Fälle dabei, die mal eben etwas über

1000 HTML-Fehler auf nur einer Seite hatten und sich auch mit Worten wie

"professionelles Webdesign" schmückten.



Ich war auch schon am Überlegen, ob man nicht einfach eine Initiative gründen

sollte, um Kunden und potentiellen Neu-Kunden ein paar Einblicke in Web und Design

geben zu können. So wie Blindwerk.de



Gekoppelt mit "realer Hilfe", Analyse der derzeitigen Internetpräsenz, Verbesserungsvorschlägen,

Nennung eines kompetenten Webdesigner in der Nähe des Kunden, Kostenanalyse,

Aufklärungsarbeit in Bezug auf Rechten und Pflichten (keine Rechtsberatung), Nennung

eines Medienanwaltes und alles was eben noch notwendig oder förderlich sein könnte.



Dass ich mir dadurch keine Freunde bei meiner Konkurrenz schaffe, ist mir klar.



Den Schrott, den so manche Firmen ihren Kunden andrehen, kann ich mir aber nicht

mehr ansehen.



mfg Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: