title image


Smiley edit: Sicherheitslücke in Windows,
XP, SP2 - Patche von vor etwa einem viertel Jahr - muss wieder mal updaten und dann schmeißt du hier mit update tipps um dich....(-.aber du hast recht es geht bei mir auch. usb platte bekommt lw j zugewiesen. freigegeben. platte ab. dann in der datenträgerverwaltung lw g auf j geändert und siehe da die freigabe ist wieder da und ich kann auf die daten vom ehemaligen g zugreifen. habs an meinem notebook (microseite->nerd, xp sp2 mit den patches vom februar) getestet. kann man eigentlich die partitionsbezeichnung ohne admin rechte ändern??? denn wenn nicht würde ich es als nicht so schlimm einstufen. dann wäre es ja einfacher eine neue share aufzumachen. denn sonnst müsste man das mit der freigegebenen usb platte wissen. oder wenn man das passwort hat dann über die adminfreigaben (sofern aktiv). gruß Jeff Clay




gruß Jeff Clay

I AM ROOT.
If you see me laughing, you'd better have a backup!

Intel: "Was machen wir heute Abend?"
Microsoft: "Das, was wir jeden Abend machen: Versuchen die Weltherrschaft an uns zu reissen!"


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: