title image


Smiley Re: Ausfall des Laptop-Lüfters
moin !!!



alle a und b schrauben lösen ...

wirklich alle !!!

batterie raus , cd / dvd laufwerk raus so es sich ausbauen lässt .

die tastatur ist oft mit nem einbaurahmen versehen der ausgehebelt werden muß ...

so man die schrauben mit dem er fest geschraubt ist entfernt hat ....



dann die tastatur raus , dann eventuell das lcd ausbauen und dann kann man den cpu lüfter abbauen ....

staubsauger , pinsel und neue silberhaltige wärmeleitpaste sollten vorhanden sein ...

und dann stehst du u.u vor dem problem das du keinen passenden lüfter hast ...

na ja epoxid , silikon , heißkleber sind die üblichen hausmittel um nen störrischen lüfter auf den kühlkörper zu bekommen ...;-)).........







mfg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: