title image


Smiley Re: Fehler: Ein USB-Gerät hat den Energiegrenzwert.......
Diese Festplatten liegen mit der Stromaufnahme hart an der Grenze der USB-Spezifikation. Nun sind die USB-Ports aber mit sicherheit keine Präzisionsstromquellen, schätze mal das da locker 5 bis 10% Toleranz möglich sind. Damit erklärt sich warum die Platten mal funktionieren und mal nicht.Und wenn zum Beispiel die Frantanschlüsse nur als HUB ausgeführt sind und intern nur an einem Port hängen nütz auch das oft mitgelieferte Y-Kabel nichts. Ich hab mittlerweise drei solcher Platten sporadisch in betrieb und diese funktionieren auch uhne das Zusatzkabel. An meinem Arbeitsrechner wo sie am meisten eingesetzt werden hab ich das trotztdem angeschlossen.

Gruß Pet

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: