title image


Smiley PC und Mac schenken sich nichts...
...es ist scheißegal, auf welchem System du arbeitest, Hauptsache, du kommst mit dem Rechner klar.



Die einen befürworten einen Mac, weil man angeblich nichts einstellen und konfigurieren muss, und die Mühle einfach läuft - angeblich. Aber angeblich ist das neue MacOS instabil (*rofl*)



Die anderen befürworten einen PC, da hier allein die PC-Komponenten billiger sind und mehr Einstellmöglichkeiten existieren (ich z.B. könnte darauf nicht verzichten, auch wenn ein Mac-User das nie begreifen wird).





Du hast Cubase, bleib beim PC, hättest du Logic, hätte ich dir zum G5 geraten. Das ist nämlich derzeit meine Entscheidungskrise: PC mit Umstieg auf Nuendo 3, oder bei Logc bleiben und einen Mac kaufen :-/
Gruss
Mike


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: