title image


Smiley Re: Solarbelüftung für die Garage
Wenn deine Garage mit Netzstrom versehen ist, dann baue in die obere Entlüftung lieber

einen Rohrlüfter aus dem Baumarkt ein. Vielleicht kannst du dir ja eine Zeit- oder Feuchtegesteuerte Schaltung dazu bauen.



Rohrlüfter gibt es auch in 12V Variante.

Dann benötigst du aber noch ein ausreichend starkes Solarpanel und ev. sonstiges Zusatzgedönse.



Ist der eingebaute Lüfter zu schwach, bremst er ev. sogar noch den stärkeren, natürlichen Luftstrom (Durchzug).



Da wären mir die Kosten aber doch zu hoch, sodass ich lieber noch 2 Lüftungslöcher in die Wände klopfen würde.



Wenn alle Stricke reißen, kannst du ja die Garage abreißen und an gleicher Stelle ein

Carport errichten- ist für´s Fahrzeug ohnehin die bessere Lösung ;-)



Gruß: Hansjörg


Gruß: Hansjörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: