title image


Smiley Re: Kopfstelle -> Umrüstung/Aufrüstung auf HDTV...??
Was meinst Du nun genau?



Zum HDTV Empfang )direkt) via Satellit ist ein entsprechender Satreceiver, Fernseher und ein Universal LNB nötig, an letzterem hat sich aber nichts geändert durch HDTV.



Wenn Du mit "Kopfstelle" und "Umsetzer" jedoch die analoge Kanalaufbereitung (Umsetzung der Satsignale nach UHF/VHF) meinst so ist auf diese Weise gar kein HDTV Empfang oder "digitaler" Empfang möglich (und dabei wird auch jetzt schon kein Satreceiver bei dem einzelnen angeschlossenen Teilnehmern mehr benötigt).



Natürlich gibt es die Möglichkeit die Satsignale auch "digital" aufzubereiten/d.h. ebenfalls in ein eigenes Hauskabelnetz einzuspeisen (so machen es die Kabelbetreiber ja auch), in diesem Fall wird ein DVB-C (also Kabel!)Receiver benötigt, wenn HDTV empfangen werden soll ein HDTV fähiger DVB-C Receiver und Fernseher. Das nötige Equipment kostet ein kleines vermögen und macht k(aum) ein Privater ...



XPler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: