title image


Smiley Berechnung Restwert eines Gebrauchten
Hallo,



momentan überschlagen sich ja die Autohersteller mit Angeboten, wo man bei Kauf eines Neuwagen einen bestimmten Betrag über den Wert laut Schwacke-Liste für seinen alten erhält.



Ich habe im Netz mal so eine Bewertung gemacht. Da hieß es dann, daß der Wagen einen Händlereinkaufswert von soundsoviel Euro´s hat.



Meines Wissens, gibt es doch auch noch einen aktuellen Wert des Autos, quasi den Wert, den man selber verlangen könnte, wenn man das Auto verkauft. Dieser Wert ist um einiges höher.



Wißt ihr vielleicht, auf welchen Wert sich nun die Angebote der Autofirmen beziehen??



Der Lausbua



P.S. Werde auch noch mal zu einem Autohauss schauen und da mal fragen. Wollte bloß vorab ´ne Info von Euch.



Danke!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: