title image


Smiley svchost darf immer raustelefonieren ?
ich habe seit kurzem xp bei mir auf der maschine laufen und zone alarm als firewall. nun sind bei mir, laut zone alarm, immer 2 programme aktiv sobald ich den rechner starte. diese zeigt mir dir firewall unter folgendem namen an: "generic host process for win32 services". wenn ich mir die details angucke ist das die svchost.exe.

ich habe mal irgendwo gelesen das es "normal" wäre das diese datei für das netzwerk wichtig wäre und auch immer lafen würde/sollte. ist das soweit korrekt ?

ich habe auch einen aktuellen virenscanner laufen und ein progie das nach spyware sucht. von daher kann ich also, denke ich, ausschliesen das da ein ungewolltes fremdprogramm auf meiner maschine wohnt und nach hause telefonieren will.

muss noch dazu sagen das sich diese datei innerhalt der firewall selbst alle rechte, bis auf die server rechte im inet, zum telefonieren gegeben hat.



kann mir jemand sagen was es genau mit dieser svchost.exe auf sich hat, bzw nen link hinterlegen wo ich darüber was lesen kann ?



[nachtrag] sp2 und die neusten scherheitsupdates sind natürlich instaliert.

habe auch mal ein wenig hier im forum gesucht und bischen was über die svchost.exe gelesen. damnach ist es also normal das sie "alles" darf ?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: