title image


Smiley IBM Service Partition löschen?
Hallo,



ich habe seit geraumer Zeit nach einem fehlgeschlagenen Backup mit Rescue and Recovery eine (vermutlich) nutzlose INM_Service Partition. Mein T40p (mit Win XP) hat eine 40GB HD. Laut Datenträgerverwaltung entfallen davon 33 GB auf die IBM_Preload und nur 304 MB auf die IBM_Sevice Partition. Fehlen also ein paar GB. Ich hatte dieses Problem schon vor zwei Jahren hier gepostet aber keine Lösung gefunden.

Jetzt ist meine HD voll und ich könnte den restlichen Speicherplatz gut gebrauchen. Kann ich in der Datenträgerverwaltung die IBM_Service Partition einfach zu löschen, oder sind da lebenswichtige Dinge drauf?

Würde diese Partition der Preload-Partition zugeschlagen werden, oder müßte ich neu formatieren?



Viele Grüße - ata

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: