title image


Smiley Bremssattel richtig gelöst?
hallo,

ich hatte gestern das problem, das sich mein bremskolben am bremssattel festgesetzt hat. somit saßen die beläge fest. zum glück habe ich das früh genug bemerkt, so das noch nicht alles heißgelaufen bzw durchgeglüht ist.

jetzt meine frage:

ich habe den kolben nicht wieder los bekommen (audi 80) und habe ihn deshelb mit WD40 etwas geschmiert. im nachhinein plagt mich die frage ob das überhaupt machbar war oder ob ich damit etwas kaputtgemacht habe.



mfg ernadiekuh

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: