title image


Smiley Netzteil vergessen, welche Möglichektien gibts?
Hi. Ich hab in meiner Wohnung das Netzteil für mein Notebook vergessen und steh jetzt nen bischen auf dem Schlauch. Ich wohne 450 Km weg und wollte jetzt nen Monat bei meinen Eltern bleiben.



Auf meinem Notebook steht 19 Volt Input und 3,4 Ampere Stromaufnahme.

Ich wollte eigentlich nicht das original Asus Netzteil für knapp 100 Euro kaufen. Was habt ihr für Erfahrungen mit Universal-Netzteilen? Gibt es Gründe, diese zu meiden, oder geht das schon ok?



Ich hab bei Ebay ein Netzteil mit leider nur 3,2 Ampere Leistung für 20 Euro gesehen. Reicht das auch? Ich bin bich bereit, notfalls die Belegung vom Hohlstecker zu tauschen. Wegen der geringeren Leistung hab ich mir überlegt, das ich das Gerät einfach ausgeschaltet lade und dann (wie immer) den Akku rausnehme. Für den normalen Betrieb sollten 3,2 Ampere ja auch reichen.



Wie seht ihr das?

Bin für jede Anwort dankbar.

Wenn es von nöten seihen sollte, gibts mehr Infos zu meinem Notebook auf meiner Microsite.
mfg Teddybaer84

-----------------------------------------------------------------------------
Yoda: Die andere seite ist dunkel.... sehr dunkel
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: