title image


Smiley Re: RunSQL oder Execute
Hallo Carsten,

"Naja es funktioniert, aber nur wenn ..." ist natürlich ziemlich blöd, das will auch ich nicht. Ich überblicke das nur nicht immer, welche Folgen, Vor- und Nachteile die eine oder andere Version hat. Daher bin ich dankbar für Deine Ergänzungen.

Performance ist in meinem Fall nebensächlich, aber Probleme in der Mehrbenutzerumgebung lassen mich schon nachdenken. Ich denke aber, dass in diesem Fall

die Wahrscheinlichkeit, dass hier ein anderer Benutzer "dazwischenfunkt" sehr gering ist und

die Auswirkungen (falsche MsgBox) verschmerzbar sind.

Trotzdem werde ich mich mit dem Thema wohl noch einmal auseinandersetzen - jetzt ist aber Wochenende und mein Rechner hier hat weder die Anbindung an die SQL-DB, auf die ich zugreifen muss, noch das dafür passende Betriebssystem ... ;-)

Schöne Grüße

Sven
Ich arbeite mit Office 2003

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: