title image


Smiley Re: Noch was:
Why not? - Die ausführbare Winexit-Datei ziert doch ein CRT-Bluescreen-Icon, welches beim Erstellen einer Verknüpfung "mitwandert". Außerdem kannst du aus Iconsammlungen auf Heft-CDs oder direkt aus dem Internet ein dir zusagendes auswählen und zuordnen, Button "Anderes Symbol" im Menü "Verknüpfung".

Die Windows-XP-Buttons des "Beenden"-Menüs gibt's sicherlich auch irgendwo, um Winexit ein "professionelles" Aussehen auf dem Desktop zu verleihen.



Btw.: Die lange Pause bis zu diesem Repost musste ich mit Windows-98-SE-Drüberbügeln verbringen, weil das System nach langer Zeit mal wieder so schütter war, dass ständig der Windows- und der Internet-Explorer "... wegen einer ungültigen Seite im Modul ..." (sehr aufschlussreich, gell?!) nach wenigen Aktionen abstürzten. Toitoitoi, seit der Installation des inoffiziellen Updates (SP3 beta) marschiert die Kiste wieder. Zur Not hätte ich auf einer separaten SATA-Festplatte auch noch Windows XP zur Verfügung, nicht per Bootmanager sondern per zwar aufwändigerer, aber sichererer BIOS-Bootsequenzänderung und [Enable] des SATA-Controllers und seines Boot-ROMs.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: