title image


Smiley Re: Schul- / Verhaltensproblem Erstklässler
Als Ergänzung:

Ich habe vor kurzem einen Beitrag gesehen über die Zusammenhänge von ADS und Alkoholkrankheit.

Es gibt einen gewissen Anteil an Alkoholabhängigen, denen mit Ritalin geholfen werden konnte. Es stellte sich heraus, daß sie als Kind warscheinlich unerkannt an ADS erkrankt waren/sind. In manchen Fällen sind es wohl ähnliche hirnorganische Zusammenhänge bei beiden Krankheiten.



Schon deshalb sollte man so eine Diagnose sicher ausschließen lassen. Weil eindeutig das Kind leidet.
Viele Grüße Copilot


G 6 im Gruppenfoto 2008
Womit ich meine Zeit sonst so verbringe
Urlaub für Brandenburger Staatsdiener

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: