title image


Smiley Re: es geht ja nur um den Ansatz....
Naja, dann kannst du natürlich alle deine Inhaltsdateien durchsuchen. Ansonsten kannst du entweder, wenn du sie einfach durchsuchen willst per Regex die "bösen" Tag rausmachen, zum Beispiel alles was zwischen steht oder eben HTML Tags. Eine andere Möglichkeit ist eben der Outputbuffer. Starten, den Inhalt includen, in einer Variable speichern und den Buffer beenden. Das hat den Vorteil, dass PHP-Code auch ausgeführt wird.



Aber im Prinzip ist das nich ganz einfach wenn es keine einheitliche Struktur gibt die auf deine Seite zugreift wie eben ne Datenbank oder ein Navigationsarray oder sowas.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: