title image


Smiley Execute-Variante läuft (Verweis fehlte)
Hallo,

Ich habe doch noch weiter probiert ...

Zu den Fehlermeldungen:

Ja, der DAO-Verweis fehlte. Mit diesem Verweis (Dank an DonKarl) kam dann ein Laufzeitfehler, wegen der bereits vorhandenen Datensätze. Ohne dbFailOnError funktioniert es aber:



Dim db As DAO.Database

Dim strMeldung$



Set db = CurrentDb

db.Execute "qryQuotenHistorie"

If db.RecordsAffected = 0 Then

MsgBox "Keine Datensätze angefügt. Tabelle ist bereits aktualisiert."

Else

MsgBox db.RecordsAffected & " Datensätze angefügt"

End If

So weit so gut. Verstehe ich nur nicht ganz, nach (Zitat OH) "'dbFailOnError' setzt Aktualisierungen zurück, wenn ein Fehler auftritt" würde ich eigentlich ein anderes Verhalten erwarten. (mit dbDailOnError müsste ich den Fehler '3022' dann abfangen - was habe ich damit gewonnen?)



Nun habt Ihr aber meinen Ehrgeiz angestachelt (auch ein Effekt dieses Forums...) und ich würde eigentlich gerne die Abfrage nur starten, wenn es auch sinnvoll ist, also noch keine Daten vom aktuellen Tag in der Zieltabelle enthalten sind...



Sorry, dass ich meine Gedanken so scheibchenweise ins Forum bringe.



Schöne Grüße

Sven
Ich arbeite mit Office 2003

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: