title image


Smiley Re: Firmenuniform
Hi Cisco,

genau um dieses end-peinlich und unpraktisch geht es.Wobei das erstere ja eine subjektive Einschätzung ist.

Gegen "normale" in Farbe und Form einheitliche Arbeitskleidung hab ich ja auch nichts,Firmenlogo und Namensschildchen ist auch kein Problem,aber nicht jeder passt von der Anatomie her in jede Bekleidung.Was tun wenn mein Arbeitgeber mich (Gärtner) z.B. mit Schürzchen und Strohhut ausstaffieren möchte(Ist zwar nicht ganz so schlimm aber mal zur Verdeutlichung)?Was passiert bei Weigerung?

Gruß Mim
Die Welt hat genug für Jedermanns Bedürfnisse-aber nicht für Jedermanns Gier (Ghandi)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: