title image


Smiley Re: wer kenn den TSOP1738?
Ich hab den Transistor zwischen 555 und Diode rausgenommen, das wars eigentlich schon. Naja und den Rest nochmal frisch verlötet.



Ich wollte es halt möglichst einfach machen, also wenns geht keinen Takt für den Träger UND zusätzlich noch einen fürs Signal selber. Und dann für die Auswertung nochmal was (Monoflop).

Aber wenn ich eh schon programmiere, dann kommts darauf auch nicht an. Bin ja sowieso eher ein "Softi".



Nee, ich glaub so schnell sind sie bei uns auch nicht :-)

Bin gespannt wann ich das nächste mal ein bisschen Zeit und Lust am Stück hab und endlich mal weiter komme.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: