title image


Smiley Re: SeagateBarracuda S-ATA, 255 MG Partitionieren
guten abend



raid (bei 2 platten)bietet dir die möglichkeit deine platten sicher zu machen. du könntest z.b deine beiden platten zu einem raid (also einem verbund von platten machen). z.b hättest du dann halbe kapazität aber eben höhere datensicherheit, da daten doppelt geschrieben werden. fällt eine der beiden platten aus, ist alles auf der anderen noch da.



oder du machst ein raid was beide platten voll nutzt. also bei deinen beiden 250 gb platten könntest du theoretisch ein grosses laufwerk machen mit 500 gb. oder natürlich anders.



aber erstmal egal. über die vorteile von raid systemen gibt es eine menge an infos im netz und natürlich hier im forum. ob das lohnt und wann. da bin ich nicht so der grosse kenner.



bleiben wir einfach nur bei deinem problem.

also 2 leere platten.





erstens musst du vieleicht einen treiber für deinen sata controller besorgen. auf einer diskette. da fragt windows xp oft nach, wenn du die boot cd von windows xp einlegst. da musst du die f6 taste mal drücken. oft erkennt windows diese sata controller nicht und benötigt einen treiber von dir, bevor windows installiert wird.

du könntest aber auch glück haben ,das windows deinen erkennt.



dann legst du einfach die cd ein und dann kannst du dir deine platten vor der windows installation partitionieren.



praktischer ist aber vieleicht, erstmal nur eine partition für windows (also c:) zu erstellen und darauf windows zu installieren. alles weitere geht dann unter windows in der datenträgerverwaltung. dort kannst du deine platten so partitionieren, wie du möchtest. also gar nicht so sehr kompliziert. wichtig ist eben nur, das du windows von der cd installiert bekommst.



tschüss burki



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: