title image


Smiley Re: Datenmenge nicht im Editier- oder Einfügemodus
Danke.

Aber in einem anderen Programm hatte ich das mal ganz genau so gemacht, bis auf das mit der Kundennummer. Da war es kein Problem die DBEdit-Felder zu leeren und dann hinterher neu zu beschreiben.



Kompos sind an der Stelle schlecht für den Anwender, werd ich wohl normale Edit-Felder nehmen müssen und die einzelnen DB-Felder zuweisen.



Gruß

Gabi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: