title image


Smiley Re: Schul- / Verhaltensproblem Erstklässler
nö, ich glaube keiner war mit 6 schon perfekt.



"Das Schulsystem ist Massenabfertigung. Alles, was nicht ins Konzept passt, wird ausgesondert. Damit sind die heute ganz schnell. "

Das war es aber schon immer (die Massenabfertigung), gut, heutzutage wachsen die Klassenstärken aufgrund Abbau der Leherschhaft in unerträgliche Größen, aber die Verhaltensauffälligen Kinder nehmen in anderen Dimensionen zu. Wahrscheinlich ist THOM einer von den (wenigen) die sich tatsächlich noch Gedanken um sein Kind machen. Viele Eltern gehen davon aus, dass die Schule die Erziehung ihrer Sprößlinge übernimmt. Das ist aber (wie du richtig festgestellt hast ) gar nicht möglich - und eigentlich auch gar nicht gewollt, denn sobald man Sanktionen einsetzt, kommen schon die ersten Eltern angerannt (am besten noch mit einem Anwalt) und wollen die Lehrer verklagen. Wenn in so einer Klasse dann natürlich ein kleiner Prozentsatz "gut erzogener" Kinder sitzt, kommen die natürlich zu kurz.

Das war kein Lösungsansatz, sondern mal eine andere Sichtweise auf die "böse Gesellschaft/ Lehrer/ Schule" ich glaube manche machen es sich zu leicht.

Das Verteilen der stark verhaltensauffälligen Kinder hat übrigens einen ganz anderen Hintergrund, als den, den Du annimmst:

1.) Die verhaltensauffälligen werden aus ihren stark auf such geprägten Umfeld herausgenommen, damit nimmt man diesem Kind sein "Produktionsgebiet" den anderen Kinder gibt man etwas mehr Ruhe zurück

2.) eine Umsetzung in eine Schule mit (entweder weniger verhaltensauffälligen Kindern, oder einer besseren psychologischen Betreuung) gewährleistet, dass sich intensiver um die verhaltensauffälligen Kinder gekümmert werden kann

3.) Die kinder, wo das auffällige herausgenommen wurde, haben jetzt natürlich mehr Aufmerksamkeit seitens der lehrer und weniger Störpunkte



es hat nix damit zu tun, dass man das unbequeme Kind weghaben will - *ironie* wer wäre schon so blöd, sich einen "Störenfried" freiwillig an Land zu ziehen? *Ironie*
-->Lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd!<--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: