title image


Smiley Re: Schul- / Verhaltensproblem Erstklässler
sorry, aber ich kann dir (wieder mal) gedanklich nicht folgen !

Deine Assiziationen und Gedankensprünge sind aber auch schwer nachvollziehbar.

Was hat das Anerkennen und Befolgen von Regeln mit einer (fraglichen) Mitschuld an einer Vergewaltigung zu tun ? Ach, du meinst, dass sie hinterher nichts sagen ?

Nein, das macht´s auch nicht klarer !



Zum Rest muss ich dir sagen: du solltest jemandem, der selbst keine Kinder hat, nicht das Recht auf eine Meinung zu dem Thema absprechen. Sie hat mehr mit fremden Kindern zu tun als ... als ich jedenfalls.
Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: