title image


Smiley Re: Schul- / Verhaltensproblem Erstklässler
Hallöchen Reimer,



ich finde es schade, daß jedesmal, wenn ein Kind nicht so will wie der Erwachsene es wünscht, das Kind gleich mit ADHS abgestempelt wird.



Jeder redet vom Individuum, aber wenn wirklich mal eines da ist, dann ist es ADHS.



Schade.



Ich will nicht absprechen, daß es solche Kinder gibt. Aber das plötzlich soviele Kinder unter ADHS leiden sollen... Also nee.



Da fällt mir ein, leiden denn die Kinder, oder die Erwachsenen dann unter dem ADHS?

:)



tschüssi nüssi

Das 3. Prinzip des vernunftbegabten Lebens ist die Fähigkeit zur völligen Selbstaufgabe. Für eine Sache, einen Freund, ein geliebtes Wesen.
- Delenn -



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: