title image


Smiley Re: Was ist da so schwer
Zu 1.



Dim start 'Option Base 0 vorausgesetzt, wegen C

start = Array(Array(2, 4, 0, 0, 9, 0, 0, 0, 0), _

Array(5, 1, 0, 0, 0, 3, 4, 0, 9), _

Array(0, 0, 0, 0, 6, 4, 2, 8, 1), _

Array(0, 0, 0, 3, 0, 8, 1, 0, 0), _

Array(1, 0, 7, 0, 0, 0, 0, 5, 3), _

Array(0, 3, 5, 6, 0, 0, 0, 0, 4), _

Array(0, 5, 1, 7, 0, 0, 0, 0, 2), _

Array(0, 0, 3, 0, 2, 0, 0, 0, 0), _

Array(0, 2, 4, 0, 1, 9, 3, 0, 0))





>2. Warum findet man manchmal bei den for-Schleifen "int" vor der Laufvariable

Zu 2. Die Variable wird in diesem "for" Block definiert und ist nur dort gültig.

Also eine Deklaration "on the fly". Der Block beginnt bei solchen Konstruktionen bereits im Schleifenkopf und nicht erst zwischen { }.



Zu: int main(int argc, char **argv)

Richtig, sozusagen "Sub Main". Da dies ein Konsolen/Kommandozeilenprogramm ist wird die Anzahl der (Kommandozeilen)Argumente in "argc" und die Argumente selbst in "**argv" vom Betriebssystem übergeben (Na ja, nicht ganz genau, aber spielt hier keine Rolle).



Zu "bool nextone(int feld[9][9], int x, int y)"

Richtig.



Das "int" for "main" steht für den Rückgabewert des Programms z.B. wenn man das in einem Script oder einer Batch auswerten will/muss.

"**argv" heisst Pointer auf Pointer auf char. Eine der Möglichkeiten einen String zu beschreiben.

Ausser "cout" ist "as i remember" keine C++ typische Syntax drin, es ist eher pures C.



>Ist das (main) eine Funktion oder eine Prozedur

Es gibt in C nur Funktionen die geben was zurück oder sind als "void", nichtszurückgebend, deklariert.












Gruss Uwe
Wenn weise Maenner nicht irrten, müssten die Narren verzweifeln. (Goethe)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: