title image


Smiley Nicht so richtig die gesuchte Antwort...
Also die Alternative über einen Dienstleister ist zu teuer.

Ich muss das schon irgendwie selbst hinkriegen.



Aber zum Thema:

Wenn mir eine Personal Firewall nicht viel bringt, wie kann ich - auch wenn's kompliziert ist - für einen angemessenen Preis, eine ausreichende Sicherheit für ein kleines Netzwerk generieren, welches sicher nicht GEZIELT angegriffen wird.



Ich denke da unter anderem an Trojaner, welche irgendwie am Antivirus vorbeigekommen sind.



Was kann die ZyWall mehr als "herkömmliche" Router?

Was muss ich bei Routern beachten, wenn ich später evtl. VPN benutzen möchte? Es gibt z.B. für ca. 100 € den "Linksys BEFVP41 VPN-Router" oder für ca. 170€ "ZyXEL ZyWALL 2".

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Produkten oder einen Test gelesen?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: