title image


Smiley Re: Germoneys next Top Model
Hi!



Ich wurde gestern auch gezwungen, mir das Finale anzusehen.



Also von einem Laufsteg-Trainer, der selber perfekt in High Heels laufen kann, ist eigentlich klar, dass er schwul ist, oder? Von einem Make-Up-Artist habe ich auch nichts anderes erwartet.



Lediglich von dem Model-Agentur-Typen wusste ich es nicht, aber wenn der auch schwul ist, dann komplettiert das ja die Runde.



Ansonsten muss man Pro7 aber wenigstens zu Gute halten, dass sie mal ein neues Format anbieten. Klar, das Modelcasting gabs schon bei StarSearch, aber das, was die mit den Models da gemacht haben (in den Rückblenden hat man New York, Paris, ... gesehen) war doch mehr oder weniger neu.



Grüße



mem

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: