title image


Smiley Re: Berechnung mit Variablen fkt nicht


erstens stimmt die Formel nicht



Dauer = Hour(Dauer) * 60 + Minute(Dauer)



wenn man plus und mal vertauscht, sollte auch richtig gerechnet werden.



Dauer = Hour(Dauer) + 60 * Minute(Dauer)







Die VB-Fkt Hour und Minute geben einen Variant zurück.

Je nach Datentyp der Variablen, der dieser Rückgabewert zugewiesen wird, wird das + uU anders interpretiert.



Du wirst Dauer als String definiert haben, und dann wird mit + eben eine Stringverkettung gemacht.

Du solltest Dauer als Long definieren oder eine explizite Typkonvertierung machen.



Dauer = clng(Hour(Dauer)) + 60 * clng(Minute(Dauer))


Gruß
Gaga

___________________________________________________________________

Profilösungen für VB6
wenn nicht anders angegeben, sind alle Codebeispiele nicht getestet, nur getippt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: