title image


Smiley Re: @ klemens456, achim404, Lennex, ToWo2099, Plastikman, admine, rayman et
Moin,



Ich finde die Trennung zwischen "Linux Anwendung" und "Linux System" ist schwer zu

ziehen. Durch Deine Aufteilung wird sich das aber nicht bessern.

Wenn man "Linux Anwendung" durch "OSS" ersetzt kommt, wie von Dir gewollt, einiges

an nicht Linux-Software hier ins Forum. Das hat für mich mehrere Nachteile:



Die mageren zwei Foren für Linux-Themen werden mit anderen Themen unübersichtlicher.

Für einen Anfänger ist die Unterscheidung noch schwerer, wenn sich im OSS-Forum

mehrere Windows-Anwendungen tummeln.

Installation und Konfiguration von OSS unter den Betriebssystemen unterscheiden sich sehr stark.

>> was sollte unter oss gehören ?

> alles was nicht zu Linux gehört - Projekte, Software, Shell-Befehle die nicht der

> Administration dienen etc.

Welche Shell-Befehle dienen nicht zur Administration, welche schon (eindeutig)?

Will ich alle .JPEG nach .jpg umbenennen, ist das keine Administration?

Ich glaube die Unterscheidung ist gerade unter OSS so schwer, da man sein System

aus vielen kleinen Tools zusammenbaut.

Und reine Kernelfragen kommen hier zu selten vor als das man damit ein eigenes

Forum rechtfertigen könnte.



> i) "Linux System" ("Online-Treff rund um Linux") --> "Linux" oder "Linux/BSD"



Die Umbenennung auf Linux/BSD fände ich gar nicht so schlecht, auch wenn bisher

kaum Fragen aus der BSD-Ecke kamen. Was ist mit OpenSolaris :-)



> ii) "Linux" ("Online-Treff rund um Linux-Software") --> "OpenSource"



Ich denke LaTeX hat ein eigenes Forum verdient. Wenn hier auch noch nethack für

Windows rein kommt, dann ist es mit der Übersichtlichkeit vorbei. Helfen kann ich

bei Windows-Themen sowieso kaum.



> iii) "Star-Office" --> "OpenOffice"

> iv) "NN / Mozilla" --> "Mozilla"



Ist mir egal.



Mir fällt auch die Windowslastigkeit in der Forenverteilung auf (6xWin, 1xLinux; MS-

Office in Teilbereiche aufgedröselt, Open-/Star-Office zusammen; ...), ich denke aber

schon, daß sich Peter hier an der "Lastverteilung" orientiert (BTW: Wer verwendet

noch Win95?).

Ich würde eher ein eigenes LaTeX-Forum begrüßen. Da scheint es ja einige Fragen zu

geben. Das Studium-Forum habe ich mir noch nie angesehen.



Eine sinnvolle Verwendung der Bereiche Linux-System und Linux-Anwendung kann man nur

erreichen wenn man:

Konsequent sagt was Off Topic ist (sehr nervig und abschreckend).

Wir uns erst einmal selber darüber einig sind was wohin gehört.



Gruß,

Achim*.



* Jetzt neu mit HTML ;-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: