title image


Smiley Re: Auto als Sicherheit zugeparkt - Nötigung?
Nötigung?

Warum denn, er hat ja sein Auto bzw.die freie Abfahrt sicherlich bekommen als er bezahlt hatte oder?

Wass ihr immer gleich so vermutet, er hätte ja auch einfach nur einmal um die Tanke rumlaufen, dann in sein Auto springen können und davonfahren oder?

Dürfte also eher ne Art Diebstahlsicherung gewesen sein!

Zum einen damit sein Wagen nicht wegkommt, zum anderen damit der sich darin befindliche unbezahlte Sprit nicht wegkommt.

Als er bezahlt hat war ja sein Wagen wieder frei oder?

Ausserdem muss das ja keine Absicht gewesen sein, manche stellen ihre Karre einfach saublöd ab und ohne Rücksicht.

Ich hab z.B. immer Mühe an meiner Tanke den Luftdruck zu prüfen, die haben da ne Computersäule mit vorwählbarem Luftdruck und Schlauch, also kein Luftdruckgerät zum rumtragen wie sonst.

Aber leider sind die dafür vorgesehenen Parkplätze neben der Säule meist immer belegt, von Leuten, die da weder ihre Scheiben reinigen, noch den Luftdruck prüfen, sondern einfach da parken.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: