title image


Smiley Re: Umstieg auf Canon DSRL
... überlege gerade auf eine Digitale Spiegelrefelx umzusteigen bzw. parallel dazu noch analog wg. schwarz/weiß und Dunkelkammer...



Das finde ich löblich. ;-)



Habe das Tamron 28-75 2,8 und das Canon 70-300 IS

gibt es überhaupt ein vergleichbares Tamron Objektiv von 18-75 mm um die max. 400.- Teuronen.



Nicht, daß ich wüßte. Die vorhandenen Objektive kannst Du jedenfalls ohne Weiteres auch an einer DSLR verwenden.



Das Standardzomm soll ja nicht ganz so toll sein, und Objetivmäßig will ich mich eigenlich nicht verschlechtern, zumal das 18-55 gerade mal 80.- € wert ist...



Nicht schon wieder so ein Blödsinn. Soo schlecht ist das Objektiv nicht und für das Geld wirst Du nichts besseres finden. Kaufe es mit dem Gehäuse im Set und mache Fotos damit. Wenn Du mit den Ergebnissen zufrieden bist, behalte es und erfreue Dich daran. Der Preis hat damit m.E. nichts zu tun, das Tamron kostet ja auch "nur" 400 Euro, für ein 2,8er Zoom so gesehen auch "billig".

Ich hatte das 18-55mm selbst und war damit zufrieden, habe es aber verkauft, da ich mir ein 15-30 und ein 24-70mm zugelegt habe, die ich beide auch an der analogen EOS 50E verwenden kann.



Bzw. benutze ich dazu noch mein Canon Weitwinkel 22-55 - aber bei Digital 3 Objektive mitzuschleifen - weiß nicht....



Na ja, 22mm sind ja nicht sehr weitwinkelig, das entspricht dem Bildwinkel eines 35-88mm Objektivs.




Gruß aus Dithmarschen,
Kopernikus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: