title image


Smiley Re: Auflösung 19 Zoll Monitor
Ich rate immer: Finger weg von Widescreen-Bildschirmen, wenn man sie nicht überwiegend für Videobetrachtung braucht!

Denn sie haben eine Extra-Auflösung für diesen Breiten Schirm, bei allen anderen Auflösungen, den gebräuchlichen eben, da kommts zu Problemen, weil das Verhältnis von 5:4, die normale Schirem haben, beim Widesreen zu seltsamen ergebnissen führt.



Ausserdem braucht man ne Karte, die diese Widescreen-Auflösung auch darstellen kann.

Meist ist dass 1440 x 900 bei 19", es gibt aber auch welche in 1600x1200, der Fujitsu-Siemens Fujitsu-Siemens P20-2, aber dass ist ein 20,1 Zoll Bildschirm.



Also wenn du nicht viel Videos oder DVD's damit schaust, dann kauf dir nen normalen TFT ohne Widescreen.

Diese sind allerdings komischerweise etwas teurer wie die Widescreens, was mich etwas verwundert.

Mehr wie 1280x1024 ist bei nem 19" nicht drin, gibt zwar Geräte, die mehr können, aber von deren Preis kannst 2 normale 19" TFT's kaufen!



Widscreens können im Prinzip auch nur "mehr", 1440 zu 1280, weil sie in einer Richtung "Breiter" sind, sprich da eben paar Pixel mehr haben, dafür haben sie in der Höhe etwas weniger, 900 zu 1024.

Ich persönlich würde mir keinen TFT oder Notebook mit Widescreen anschaffen, denn ich brauchs überwiegend zum Arbeiten, da würde mich WS stören.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: