title image


Smiley nix neuer Prozessor
Naja das Board ist doch absolut klasse, eines der wenigen passiv gekühlten nForce4 Ultra Boards - sehr gutes Board. Da gehen alle aktuellen Athlon64 CPUs drauf.



Allerdings ist deine CPU nicht wirklich zu alt - sicherlich gibts schon wesentlich höher getaktete, aber mit nem 3200+ kann man heute eigentlich noch alles zocken. Viel mehr Kopfzerbrechen macht mir da ehe die Grafikkarte, die für aufwendige Spiele in hohen Auflösungen nicht mehr zeitgemäß ist.



Da der 3700+ SingleCore auch nur mit 2,2 GHz taktet (dafür aber 1 MB Cache hat) - und du dafür 200 Öcken ausgeben müsstes, und kaum Performance kriegen würdest, lohnt sich das nicht. Höchstens über einen DualCore könntest du nachdenken, der 3800+ fällt da aber flach, der ist genauso schnell wie deine jetzige CPU, weil kaum Software das DualCore unterstützt und Spiele erst recht nicht. Daher wird nur ein Core genutzt (200 MHz, 512 KB Cache) und die teure CPU ist genauso schnell wie deine jetzige - das lohnt sich garnicht. Interessant wirds erst ab 4400+, aber der ist wirklich sauteuer und du merkst vielleicht 5-10% Verbesserung der Spieleleistung (weil ja auch nur ein Core benutzt wird).



Ergo: Bleib bei deiner CPU, außer du willst gern sinnlos Geld ausgeben.



Steck das Geld lieber in eine gute gRafikkarte - zB eine Radeon X1800XT, die gibts bei Alternate für 333,-. Oder du schaust dir mal die GeForce 7900 GT von nVidia an.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: