title image


Smiley Re: Gute Anlage ??
So, da bin ich wieder.



Lautsprecher:hier



Eltax LR 10 und LR 8 habe ich früher gehabt, das Preis/Leisungsverhältnis ist sehr gut.



Wenn Du nichts gegen Gebrauchtgeräte hast:



Verstärker: Musical Fidelity Caruso. Hat ebenfalls bei mir gespielt in Verbindung mit o.g. Lautsprechern. Der Verstärker hat ab Werk eine Phonovorstufe (MM) die auch gut ist.



CD Player gibt es natürlich wie Sand am Meer. Bereits gehört von mir:



Marantz CDM 72 = analytisch



Micromega, dito



div. Onkyo, sehr haltbar, gehen eigentlich nicht kaputt (Integra Serie)



Mein Tipp: Musical Fidelity "Pan". Ist mit Röhren bestückt, läuft bei mir schon ewig, nie kaputt, Nachteil: keine Fernbedienung, minimum Komfort, dafür aber garantiert stundenlanges Hören ohne das es nervt. Gibt es leider nur gebraucht, so ca. 400 €.



So, wenn Du die oben genannten Sachen erwirbst, hast Du eventuell noch ein par € für einen Project oder Rega Plattenspieler über.



Damit höre ich:



Vorstufe: Copland CTA 301 MK II

Endstufe: ATT 20 Class A

CD-Player: Musical Fidelity Pan

Vinyl: Rega Planar 3 mit Grado Platinum Reference

Tape: Onkyo Intergra

Lautsprecher: Dynaudio Contour Contour II MK II



bei mehr Fragen: desmo.spotlight@arcor.de










Tschaui

desmo

Die Toleranz ist nicht grenzenlos. Sie findet ihre Grenze, vielleicht ihre einzige Grenze, in der etwaigen Intoleranz des anderen.

-Helmut Schmidt-

Kaufrecht
Mietrecht

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: