title image


Smiley Re: Firmen-Server ... Welche Software?
ein Win2000 Server bringt das alles schon mit. Mach einen Domain Controller daraus bzw. setz ein Active Directory auf. Dann aktivierst du die Servergespeicherten Profile, fügst die Clients (W2k oder WXP zur Domäne hinzu und Voila... Fertig.

Die Unterhaltungsidustrie hat dich schon genug abgezockt! Gute Musik gibt es ohne kommerziellen Wahnsinn kostenlos und legal bei Jamendo. Weitergeben ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich erwünscht!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: